Samstag, 9. September 2017

Winter im Elfenwald....

das neue Buch von acufactum - einfach nur schön!!! Ich kann nur sagen: "Ich liebe es" und möchte am liebsten nur noch sticken, nähen oder das Buch einfach nur angucken ;-) .....
"Rosa4052" (Natascha Schröder) die neben Daniela Drescher, und Michèle Brunnmeier an der Entstehung des Buches beteiligt war, hat nach den Zeichnungen von Daniela Drescher wunderschöne "Heimacessoires" entworfen, gestickt und genäht.

Auch ich durfte wieder für Natascha sticken ...



diese beiden Elfen sollten es sein und es hat soooooooo viel Spaß gemacht - da kommen mit Sicherheit noch einige nach ;-) ...........

Die Nadel glüht und im Moment habe ich das Projekt "Winterwiese" (ebenfalls aus dem Buch) auf der Nadel. Damit auch dass zügig fertig wird, werde ich mich jetzt wieder in mein Stickstübchen verziehen und sticheln, sticheln, sticheln....

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und liebe Grüße - Ina









Sonntag, 20. August 2017

Creatives im Garten....

Schöne creative Tage im Frühling und Sommer, im Garten und in den Räumen der Stickkunst, fanden dieses Jahr erstmals in Dillenburg bei Frau Feret statt.

Nach einigen Anläufen hat es am vergangenen Freitag (vorletzter Tag für dieses Jahr) geklappt und Sabine und ich haben uns auf den Weg gemacht.... Und was soll ich sagen? Es war wunderwunderschön!!!!

Es gab mehrere "Workshops" , einen super leckeren Imbiss, Kaffee, Kuchen und natürlich alles was das "Handarbeitsherz" begehrt ;-)

Sabine und ich hatten uns für ein kleines Nadelmäppchen (8x6 cm) in "Klebetechnik" entschieden....

die Stoffe werden mit Buchbinderleim auf vorgefertigte Kartonagen geleimt

und das Innenleben gut gepolstert mit Stoff überzogen....

Das hat richtig viel Spaß gemacht!!!!

Dann gab es unter anderem noch kleine Geldbörsen aus YoYos...


Diese hat einen Durchmesser von 9 cm, für die ich mich auch noch entschieden hatte.

Der Tag ging leider sooo schnell vorbei, doch kommen wir im nächsten Jahr mit Sicherheit wieder!!!

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Frau Feret und ihr Team!

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und grüße euch ganz herzlich -

Ina










Sonntag, 6. August 2017

Nach 8 Jahren "Beziehung" ...

und 2 Kindern, haben unsere Tochter und Ihr Freund dann DOCH (schon) geheiratet ;-)

Am Samstag fand die standesamtliche Trauung mit anschießender Feier im Garten statt.
Ein großes Zelt war aufgebaut, unsere Tochter hatte es wunderschön dekoriert und das Wetter hätte nicht besser sein können. Alles in allem war die Hochzeit perfekt!!

Ja, und auch da ging es natürlich NICHT OHNE ein gesticktes Geschenk.....

Obwohl die zwei schon lange zusammen wohnen, gab es noch eine GESTICKTE  "Hausordnung"  von mir. Ich hatte sie kürzlich im YAYAYA Shop entdeckt und sie gefiel mir einfach so gut, dass ich sie unbedingt sticken "musste" ;-


Die Bildqualität ist lässt mal wieder sehr zu wünschen übrig, aber ich war schon heilfroh dass ich das bestickte Leinen gerade einspannen konnte. Sieht zwar auf dem Foto etwas "verzogen" aus, aber in natura ist es doch sehr gerade geworden.
Der Rahmen hat eine Größe von 60x40 cm und damit war es nicht so einfach die Stickerei "gerade" einzuspannen.

Dem Brautpaar hat es jedenfalls sehr gut gefallen :-)

So, die Zeit der letzten Wochen (Vorbereitung für die Hochzeit etc.)  muss jetzt wieder aufgeholt werden..... ich bin dann mal waschen und bügeln und und und ...................

Euch allen eine schöne Woche und liebe Grüße

Ina


Montag, 10. Juli 2017

Es sind die kleinen Dinge...

im Leben, die mich glücklich machen :)

Völlig unerwartet und überraschend kam heute ganz liebe "Sommerpost" zu mir ...



eine wunderschöne Karte mit super leckerem "Eistee"....

Ich habe mich soooooooooooo sehr darüber gefreut!!!!!!!!!!!!!!!  Liebe Claudia, ganz ganz lieben Dank dafür!!!!!!!!!!!!!

Die Karte hat ein "Ehrenplätzchen" bekommen und wird mich den ganzen Sommer begleiten :)

Ein wenig hat es abgekühlt - auch Regen und kleine Gewitter hatten wir, aber im Gegensatz zu anderen Gebieten war das hier nix .... Für mich auch immer noch zuuuu warm und schwül....

Ich wünsche euch eine schöne Woche - vielleicht begegnen euch ja auch so wunderbare kleine Dinge, die euch glücklich machen ;)

Liebe Grüße Ina


Montag, 26. Juni 2017

Sailing away.....

Bei den hohen Temperaturen letzte Woche wäre ich gerne mal davon gesegelt ;-)
Da ich aber weder ein Segelboot noch das passende Gewässer in der Nähe habe, habe ich mir ein kleines Segelboot auf Stoff gestickt....


MEIN ERSTER (MINI) QUILT !!!!

Also ganz ehrlich hätte ich nicht gedacht dass ich das so hinbekomme. Aber mit  Hilfe von Sabine habe ich es geschafft. Sie hat mir gezeigt worauf ich achten muss und vor allem wie man "handquiltet". An dieser Stelle meine Hochachtung an alle "Handquilter" und Quilter überhaupt (denn auch mit der Maschine ist es gar nicht so einfach)  !!!!!

Mir gefällt der kleine Quilt und ihn zu nähen hat riesigen Spaß gemacht :-)

Ich wünsche euch eine schöne Woche und grüße euch ganz herzlich
Ina





Samstag, 17. Juni 2017

Ein neues Kissen....

für unser Sofa...


Ja, genau! Jetzt wisst ihr Bescheid ;-)
 Und ich weis wie es wirklich drunter aussieht ;-) ... denn "Hempels"  wohnten mal direkt ums Eck bei uns und als Teenager habe ich dort ab und zu deren Kinder gehütet ...

Als ich dann die Stickvorlage bei Schrägstich Design entdeckte war ich total begeistert und "musste" es einfach sticken ;-) .....

Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
Ina





Sonntag, 4. Juni 2017

Seit letzter Woche...

haben wir tierische Untermieter........

.... die Bremer Stadtmusikanten sind bei uns eingezogen und dürfen bleiben ;-). Sie haben ihren Platz im "Enkelzimmer" gefunden und Lias ist total begeistert (besonders vom Esel ).  Paul hingegen hört lieber zu wenn ich das Märchen vorlese (ist ja auch spannender für einen 5jährigen Jungen ;-)...

Stickvorlage: Madame Chantilly - erhältlich in der Stickkunst bei Frau Feret in Dillenburg.

Schöne Pfingsten und liebe Grüße
Ina








Sonntag, 28. Mai 2017

Zwischen vielen kleinen Kreuzchen....

hat mich wieder einmal das "Redwork" gepackt.... Bei herrlichstem Wetter habe ich mich in den Garten verzogen um zu sticheln....

Schon vor längerer Zeit angefangen, wurde das Mädchen mit der Sternenkette (endlich) fertig...
ja, und weil es sooo viel Spaß gemacht hat und ich dann gar nicht mehr aufhören wollte (konnte) ...

ist noch dieser süße Junge entstanden.
Die Vorlagen habe ich bei Luli gefunden. Sie macht wunderschöne Sachen und stellt vieles davon zum nacharbeiten (für den Eigenbedarf) zur Verfügung.

Das Wetter wird heute wieder super (die Sonne zeigt sich schon jetzt von ihrer besten Seite ;-), da werde ich mal den Frühstückstisch im Garten decken und danach wird "gestichelt" ....

Euch allen einen schönen Sonntag - und liebe Grüße

Ina








Samstag, 13. Mai 2017

Zum Muttertag....

habe ich mal wieder eine Kleinigkeit genäht ;-)

eine Geschenktüte (nach Anleitung von acufactum  "Claras Geschichten") gefüllt mit lecker Schoki und diversen "Wellnessprodukten"....
Da ich morgen leider nicht persönlich zu meiner Mama komme, habe ich es mit der Post verschickt, in der Hoffnung es kommt pünktlich (halt heute schon) an.

Und weil die Tüte nähen so viel Spaß gemacht hat...


habe ich gleich noch eine Tüte für meine liebe Freundin genäht ;-)

Ich wünsche euch allen einen schönen Muttertag !!

Liebe Grüße Ina



Dienstag, 18. April 2017

Zwischen der Hasenstickerei...

war noch eine kleine Elfe von der Nadel "gehüpft" ;-)

dieses Mal in "grün". Ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin...

und verarbeitet habe ich die Stickerei wieder zu einem Lichtbeutel, da mir das persönlich sehr gut gefällt.

Ich wünsche euch eine schöne Woche und hoffe der "Winter" verabschiedet sich wieder genau so schnell, wie er gekommen ist ;-)

Liebe Grüße Ina



Sonntag, 9. April 2017

"Ausgebüchst" .....

sind sie, die "Osterhasen" und haben sich ein neues Zuhause gesucht ;-)


Ich bin ein kleines  Häschen,
kann schnuppern mit meinem Näschen.
Meine Ohren die sind lang und schön
und hinten könnt ihr mein Schwänzchen sehen.
Hinter dem Busch ist mein Versteck
und kommt der Fuchs,
husch bin ich weg!

Mit diesen Karten ist die "Hasenwerkstatt" für dieses Jahr geschlossen.
Weiter geht es bunt gemischt mit Sommer-, Herbst-, und Weihnachtsstickereien.

All denen die keine Karte bekommen haben wünsche ich schon jetzt
ein frohes Osterfest, viele bunte Eier und erholsame Feiertage.

Schönen Sonntag und liebe Grüße Ina










Sonntag, 26. März 2017

Ein Päuschen muss sein....

sagt sich der Hase....


und macht es sich auf dem Ei gemütlich ;-) ..........
Eine Stickvorlage aus dem Buch "Frühling" (Dahlbeck) ,  der ich nicht widerstehen konnte ;-) 

Eine weitere Stichelei, die einfach sein "musste" ....


war dieser Vogel (in Redwork), den ich auch gleich zu einem kleinen Geldbeutelchen verarbeitet habe.

Weiter geht es wieder mit Kreuzstich, denn in dem neuen Buch "Frühlingsboten" ( Dahlbeck) sind auch wieder wunderschöne Stickvorlagen ;-)

Schönen Sonntag noch und liebe Grüße

Ina

Sonntag, 19. März 2017

Im Regen...

steht der kleine Junge, und hat wohl seinen Spaß dabei durch Pfützen zu springen....

wieder eine Stickerei für "Rosa4052". Blautöne auf hellblauem Leinen gestickt. Ich finde das Motiv - aus einem französischen Stickbuch -  richtig süß!!!

Tierisch weiter geht es mit diesen Katzen.....

ebenfalls aus Frankreich.....

Und in Erwartung auf den Frühling ...


haben sich diese Meisen schon mal vorbereitet... 
Stickvorlagen aus dem Buch "Kreuzstichmotive im Garten" von Christiane Dahlbeck  (Deutschland ;-))

Tja, und weil ja nun Ostern praktisch vor der Tür steht, dürfen  Hasen auf keinen Fall fehlen....

die "Springhasen" von acufactum - einmal auf dunklem und einmal auf hellem Leinen gestickt....
und....


diese Hasendame (Stickvorlage Dahlbeck von 2004), sind mir von der Nadel gesprungen....
Die Nadel "glüht" noch immer und weitere Hasen sind in Arbeit ;-)

Euch allen noch einen schönen Sonntag und eine schöne neue Woche  -

liebe Grüße Ina


















Sonntag, 5. März 2017

Direkt losgelegt...

mit einem "Elfenmädchen"  hatte ich, nachdem das Buch "Zauberzarter Elfengarten" angekommen war.


Verarbeitet habe ich die Stickerei dann zu einem Lichtbeutel.

Und so ganz nebenbei...


ist auch noch ein kleines Segelboot in "Bluework" entstanden ;-) .....
Die Stöffchen zur Fertigstellung liegen auch schon bereit, aber die müssen noch ein bisschen warten - denn es ist "Hasenzeit" und da wird "gekreuzstichelt" was das Zeug hält ;-) .......
Die fertigen Hasen und was sonst noch von der Nadel gesprungen ist, gibt es dann im nächsten Post zu sehen.

Euch allen noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße Ina











Sonntag, 26. Februar 2017

Es lässt mich einfach nicht los....

das "Redwork" und "quilten"... ( so weit bin ich allerdings noch lange nicht ;-)
Aber: Ich habe "mein" erstes Binding angenäht!
Unter fachlicher Anleitung von Sabine (Sabinesstübchen)...


hat der "Redwork-Hase" sein Binding bekommen und durfte direkt an die Wand.... (die Aufhängung ist erst mal nur provisorisch ;-) ...)

War gar nicht so schwer,  und weil es riesig viel Spaß gemacht hat...

hat der Schneemann auch noch sein "Finish" bekommen! Ihr wisst ja: Weihnachten kommt wieder und immer ganz plötzlich...  (dieses Jahr bin ich gerüstet ;-)

Aber jetzt geht's weiter mit Kreuzchen..... und da glüht zur Zeit die Nadel ;-).... - mehr davon im nächsten Post!!

Für alle Narren unter euch ein dreifach donnerndes Helau aus Hessen und einen schönen Faschingssonntag !!

Liebe Grüße Ina



Freitag, 17. Februar 2017

Die ersten Hasen ...

sind gestickt und es werden noch einige mehr werden ;-)

diese zwei Motive sind aus dem Buch "Frühling" von Christiane Dahlbeck.



Aus dem Buch "Claras Geschichten Frühling/Sommer" ist dieser Springhase.
Eine Auftragsarbeit, gewünscht in GRÜN!! Ich hoffe ich habe die "richtigen" Grüntöne gefunden und die Auftraggeberin ist zufrieden. Mir persönlich gefällt der Hase in grün sehr gut ;-)

Und gestern kam es bei mir an..... das neue Buch "Zauberzarter Elfengarten"
Eine "Gemeinschaftsproduktion" von Acufactum, Daniela Drescher, Michele Brunnmeier und
Natascha Schröder (Rosa4052)!!! Ein wunderschönes Buch mit vielen zauberhaften zarten Stickereien.... In einige Motive habe ich mich sofort "verliebt".... Wie gut dass die Tage endlich wieder "länger"  werden und mehr Zeit zum sticken bleibt ;-).....

Euch allen ein schönes Wochenende und liebe Grüße Ina  


Sonntag, 22. Januar 2017

Suchtgefahr nicht ausgeschlossen...

war mir bekannt, und zum Glück gibt es auch KEINE "Pillen" dagegen, denn es macht sooo viel Spaß :-)

Ein weiteres "Redwork" (und dieses Mal tatsächlich in rot ) habe ich gestickt und einen Anfang für einen "Miniquilt" gemacht...
 
Dem Kreuzstich werde ich aber nicht untreu (denn auch damit  habe ich ein "Suchtproblem" ;-)   und so sind 2 Kissen für die Enkel entstanden ;-)

Lias hatte seinen 1. Geburtstag und da habe ich ein Kuschelkissen für ihn gestickt und genäht.

Der "große Bruder" wollte  (natürlich) auch eins, aber mit Traktor - und dieser "musste" blau sein. Paul "liebt" Traktoren (so wie viele Jungs) aber: am allerliebsten mag er "blaue"...

Das war's für heute. Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und grüße euch ganz herzlich
Ina




Montag, 16. Januar 2017

Neues Jahr ...

... neue Wege...

Schon lange bin ich um Redwork und Quilten herumgeschlichen, aber als bekennende Kreuzstichliebhaberin habe ich mich nie wirklich damit befasst. Bis jetzt.........

Meine liebe Freundin Sabine (Sabines Stübchen) hat mir den letzten "Kick" gegeben und mit ihrer Hilfe habe ich es "gewagt" - mit dem Wissen das auch dass zur "Sucht" werden kann ;-)

So sind innerhalb kürzester Zeit 3 "Redworks" (wenn auch in blau, braun und bunt) entstanden.

Der Schneemann "musste" sein und war mein erstes Redwork (in blau ;-)


Ein Hase (in braun)  denn Ostern ist ja auch bald ...

und weil ich einfach nicht aufhören konnte ist auch noch diese Gießkanne mit dem kleinen sooo süßen Grashüpfer entstanden...

Das schöne an dieser Art des stickens ist, dass man keine Zählvorlage brauch und praktisch überall sticken kann.

Jetzt müssen die Stickereien nur noch verarbeitet werden....

Ich wünsche euch allen noch ein gutes vor allem gesundes neues Jahr - wenn auch etwas spät, aber von Herzen  -  Ina